Sigrid Eyring

Mein Name ist Sigrid Eyring, geboren am 8.3.1959 in Hofheim am Taunus.

Hier meine Lebensgeschichte zum Thema Heilung.
1998 begegnete ich dem Radioästhesisten Wolfgang Neuberger. Dies war eine Herausforderung. Er sagte mir auf den Kopf zu - du kannst mit den Händen heilen.
Im gleichen Sommer bekam ich unfreiwillig einen Beweis.
Ich stürzte im Urlaub vom Pferd und konnte nicht mehr ohne Hilfe laufen. Der Röntgenbefund in der Klinik ergab einen Riss im Becken. Die Schmerzen waren heftig und aus lauter Verzweiflung über die Hilflosigkeit und um die Schmerzen zu lindern, legte ich mir selbst die Hand auf. Bei der Kontrolle zwei Wochen später war der Riss nicht mehr auf dem Röntgenbild zu sehen. Der Orthopäde konnte den Verlauf nicht erklären und meinte nur:" Mach` weiter so, so lange es hilft ist es gut, ich glaube nicht daran."
Eine Untersuchung im Kernspintomographen bestätigte dann den raschen Verlauf der Heilung. Es war lediglich noch einen Erguss im Knochenmark zu erkennen. Dies machte mich neugierig auf Naturheilkunde.

Sigrid Eyring

Mein Name ist Sigrid Eyring, geboren am 8.3.1959 in Hofheim am Taunus.

Hier meine Lebensgeschichte zum Thema Heilung.
1998 begegnete ich dem Radioästhesisten Wolfgang Neuberger. Dies war eine Herausforderung. Er sagte mir auf den Kopf zu - du kannst mit den Händen heilen.
Im gleichen Sommer bekam ich unfreiwillig einen Beweis.
Ich stürzte im Urlaub vom Pferd und konnte nicht mehr ohne Hilfe laufen. Der Röntgenbefund in der Klinik ergab einen Riss im Becken. Die Schmerzen waren heftig und aus lauter Verzweiflung über die Hilflosigkeit und um die Schmerzen zu lindern, legte ich mir selbst die Hand auf. Bei der Kontrolle zwei Wochen später war der Riss nicht mehr auf dem Röntgenbild zu sehen. Der Orthopäde konnte den Verlauf nicht erklären und meinte nur:" Mach` weiter so, so lange es hilft ist es gut, ich glaube nicht daran."
Eine Untersuchung im Kernspintomographen bestätigte dann den raschen Verlauf der Heilung. Es war lediglich noch einen Erguss im Knochenmark zu erkennen. Dies machte mich neugierig auf Naturheilkunde.

  • 1999 bis 2003

    Ausbildung in Tiernaturheilkunde mit erfolgreicher Abschlussprüfung. Zeitgleich erfolgten Ausbildungsgänge in Reiki bis zum Meistergrad und verschiedene Meditationstechniken.
  • Die Begegnung mit Joachim Faulstich, Regisseur und Buchautor mehrerer Bücher und Filme über „Das Geheimnis der Heilung“ eröffnete mir dann neue Perspektiven über Heilung und alternative Heilweisen.
  • 2008

    Ich lernte Dr. Gerd Stern kennen und zog nach Fulda. Recht schnell wuchs in uns der Gedanke, nach Abschluss seiner hausärztlichen Tätigkeit eine Praxis für komplementäre, ganzheitliche Behandlungsmethoden zu eröffnen.
  • 2011 bis 2014

    Geprüfte Fortbildungen in der Internationalen Kinesiologie Akademie in Frankfurt.
  • 2014

    Heilerausbildung in der Ärzteakademie für geistige Heilung ÄfGH® bei Dr. Wolfgang Bittscheidt und Theresa Schul (diese Praxis arbeitet auch erfolgreich mit dem Klinikum Essen und Prof. Dobos zusammen).
  • 2016

    Ausbildung zum HRV Professional. HRV steht für Herzratenvariabilität. Dabei handelt es sich um eine graphische Darstellung der Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems. Sie zeigt die aktuelle, gesundheitliche Gesamtsituation der Klienten. Diese neuartige Methode der vegetativen Funktionsdiagnostik ermöglicht einen ressourcenorientierten Zugang zu Gesundheit.

Nun freue ich mich, mein Wissen zum Wohle unserer Klienten anwenden zu können.
In unserer Praxis kann ich Ihnen folgende Leistungen abieten: